Anmelden
Die Sporthalle kostet 920’000 Franken mehr
Die Sporthalle kostet 920’000 Franken mehr Langnau:

In diesen Tagen werden die Betonarbeiten für die Sporthalle Oberfeld abgeschlossen, dann beginnt der Holzbau. 

Schon jetzt ist klar, dass der Bau nicht 10,95 Millionen Franken kosten wird, sondern rund 920’000 Franken mehr, wie Gemeindepräsident Walter Sutter am Montag im Gemeindeparlament erklärte. Der schlechte Baugrund sei hauptverantwortlich für die Mehrkosten, sagte Sutter. Obwohl das Gebiet zuvor von Fachpersonen untersucht worden sei, habe sich gezeigt, «dass dort sogar in diesem trockenen Jahr Wasser zum Vorschein kommt», orientierte der Gemeindepräsident. Nun musste das Untergeschoss abgedichtet und darum herum Sickerleitungen verlegt werden. Teurer werde der Bau auch, weil die Baugrube massiver gesichert werden musste und weil die Anpassungen an der alten Halle etwas aufwändiger sind, als angenommen.

 

01.11.2018 :: Bruno Zürcher
Meistgelesene Artikel
Kolumne: «Komm schnell her», rief ich im Discounter begeistert meiner Freundin zu. Mit wehendem...
Chancenlos gegen «Friedrich ufs Ysch»
Cup: Die SCL Tigers bestreiten am Mittwoch nächster Woche in Rapperswil den zweiten Cuphalbfinal...
Auszeit: In der zweiten Adventswoche ist uns ein Vers aus dem Lukasevangelium ans Herz gelegt (21,28):...
Tigers mit positiver Halbzeitbilanz
SCL Tigers:   25 von 50 Quali- Runden sind gespielt und Langnau steht so gut da, wie noch nie. Das hat...
D Chochschueu het Apetit gmacht uf meh
Vo Früecher: Chochbüecher gits gäng wie meh. I de Buechhandlige gits äxtra e Egge, wo me die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr