Anmelden
Die Kita wird im Sommer starten
Sumiswald:

Der Verein Kindertagesstätten Mittleres Emmental ist gegründet. Im Sommer wird die Kita ihren Betrieb aufnehmen – auch umliegende Gemeinden sind interessiert.

Die Initianten der Kinderbetreuung (Kibe) Mittleres Emmental und das Dienstleistungszentrum Sumiswald hätten zusammen mit der Gemeinde Sumiswald die formelle Gründung des Verein Kindertagesstätten Mittleres Emmental vollzogen, teilt der Verein mit. Schon die Bezeichnung «Kindertagesstätten Mittleres Emmental» zeigt, dass sich das Angebot nicht auf Sumiswald konzentrieren soll. Die umliegenden Gemeinden seien in der zweiten Hälfte Dezember über den Anfang Dezember gegründeten Verein informiert worde, erklärt Andreas Schneiter, Vizepräsident des Vereins und Geschäftsführer des Dienstleistungszentrum (DLZ) Sumiswald. «Zwei Gemeinden haben bereits Interesse an Zusammenarbeitsverträgen bekundet.» Diese Verträge ermöglichen es der Einwohnerschaft dieser Gemeinden, ihre Kinder ohne weitere Formalitäten in der Kita in Sumiswald betreuen zu lassen.


Provisorium im DLZ

Die Kita wird im Sommer in einem Provisorium in Räumen des DLZ an der Spitalstrasse in Sumiswald starten. Damit könne die erforderliche Zeit gewonnen werden, um die definitiven Räume zu finden. Laut Andreas Schneiter wäre für die Kita mit zwölf Plätzen eine Fünf-Zimmer-Wohnung im Parterre eines Hauses in Sumiswald ideal, das über genügend Umschwung für einen Spielplatz verfügen würde.  

Nebst der Suche nach dem definitiven Standort hat der Vorstand noch weitere Aufgaben zu erledigen: Er muss Kontakt aufnehmen mit Eltern, welche ihre Kinder im Alter von drei Monaten bis und mit Kindergarten ab Sommer 2018 betreuen lassen möchten. Für sie ist auf der Homepage www.kibe-mittleres-emmental.ch ein Anmeldeformular aufgeschaltet. Weiter teilt der Verein mit, dass auch noch Kita-Leiterinnen gesucht würden.

 

Der Vorstand des Vereins Kindertagesstätten Mittleres Emmental: Heinz Riesen, Präsident; Andreas Schneiter, Vizepräsident; Renate Schwander, Walter Hänni, Karin Bryner, Gemeinderat Sumiswald. Auskunftsstelle: Renate Schwander: 034 461 44 35 / renate.schwander@bluewin.ch

11.01.2018 :: zue.
Meistgelesene Artikel
Der grosse Sieger am Seeländischen heisst Matthias Aeschbacher
Schwingen: Für Matthias Aeschbacher ist es der fünfte Kranzfestsieg. Der 26-jährige Emmentaler...
Die jüngste der Schwestern tanzt aus der Reihe und springt über Hürden
Leichtathletik:   Die 13-jährige Yogani Yogalingam aus Langnau führt derzeit die Schweizer...
Die GLB ist stetig gewachsen und hat auch Krisenzeiten überwunden
Emmental:   Die GLB kann dieses Jahr ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern. Die Hilfe zur...
Kolumne: Im Radio läuft irgend so ein Song mit Banjo. «Steig in den Wagen, Baby, wir fahren weg,...
«Das grosse Ganze haben wir im Griff, jetzt kommts noch auf die Details an»
Turnen:   In gut einer Woche wird Langnau den Turnern und den Turnerinnen gehören. Das...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr