Anmelden
Die einzige Null gehört den SCL Tigers
SCL Tigers:

 In allen wichtigen Statistiken der National League A gibt es noch eine einzige Null – die Null der SCL Tigers im Boxplay in Auswärtsspielen. In den bisherigen sieben Auswärtsspielen mit fünf Siegen und nur zwei Niederlagen befanden sich die Emmentaler während 43 Minuten insgesamt 26mal in Unterzahl und liessen noch keinen einzigen Gegentreffer zu. Das spricht für das disziplinierte Defensivverhalten und die gegenseitige Unterstützung der gesamten Mannschaft mit ihrer Schweizer Verteidigung ohne Ausländer. Die beiden Torhüter Damiano Ciaccio und Ivars Punnenovs sind mit einer gemeinsamen Abwehrquote von hervorragenden 94,8 Prozent ein wesentlicher Teil der erfolgreichsten Auswärts-Penaltykiller der Liga. Mehr als sieben Auswärtsspiele ohne Gegentor im Boxplay haben in den letzten zehn Jahren nur noch zwei Mannschaften überstanden: der SC Bern (2012/13) und Servette (2014/15) mit je neun Spielen.

01.11.2018 :: whz
Meistgelesene Artikel
«Manchmal trainieren die Piccolos dasselbe wie Ciaccio und Punnenovs»
SCL Tigers: Er ist einer, der im Hintergrund viel bewirkt, ohne dass die grosse Masse davon Notiz nimmt: Dusan...
Der geneigte Leser meiner Kolumnen weiss es ja sicher schon lange: ich mag die Sprache, ich mag das...
«Eines aber wissen wir: Alles trägt zum Besten derer bei, die Gott lieben; sie sind ja...
Punkt in Biel, Notizen in Helsinki
SCL Tigers: Die SCL Tigers sind ihrem Ruf als beste Auswärtsmannschaft der Liga auch nach der...
Im Frühling soll das «Metzgerhüsi» mit neuem Pächter eröffnet werden
Walkringen: Das «Metzgerhüsi» ist seit Dezember 2015 geschlossen. Der neue Eigentümer...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr