Anmelden
Die beiden Miss-Titel waren unbestritten
Die beiden Miss-Titel waren unbestritten Sumiswald:

Der Viehzuchtverein Sumiswald 1 kann heuer sein 125-jähriges Bestehen feiern. Bei der Jubiläumsschau beim Schlossgut am Samstag wurden 220 Kühe vorgeführt. 14 Kinder zeigten ihre schön herausgeputzten Kälber. Den Titel Miss Schöneuter gewann die dreijährige Acme-ET Mira der Familie Oberli. Zur Miss Sumiswald wurde die vierjährige RH-Kuh Ken Kalinka (rechts im Bild) der Familie Haslebacher, Haslebach, gekürt. Der Vize-Miss-Titel ging an Absoulte Oxanna (links), eine RH-Kuh der Familie Häusler, Schloss.

05.10.2017 :: Ulrich Steiner
Meistgelesene Artikel
Als Gitarrenlehrer an einer Musikschule komme ich, wie die Volksschullehrer, in den Genuss von 13...
Bekanntlich werden wir Fussballerinnen nicht so gut bezahlt wie die Männer – ehrlich...
Wenn ich als Kind vergass zu grüssen, musste ich nicht lange auf Mutters Rüge warten:...
Nennen wir ihn Otto. Otto sieht schrecklich aus. Seine linke Gesichtshälfte ist aufgedunsen,...
Moto2-WM17 mit Tom Lüthi: So haben sich Thomas Lüthi und seine Fans den Ausgang der Motorrad-WM 2017 nicht vorgestellt....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr