Anmelden
DiDomenico setzt seine Serie fort
Eishockey:

Chris DiDomenico, der ehemalige und zukünftige kanadische Stürmer der SCL Tigers, bleibt in den Playoffs der AHL einer der dominierenden Spieler von Rockford. Das Farmteam der Chicago Blackhawks gewann die beiden ersten Viertelfinalspiele auswärts gegen Manitoba mit 4:2 und 4:1. Damit führen DiDomenico und sein Team in der Best-of-7-Serie mit 2:0 und benötigen nur noch zwei weitere Siege für die Halbfinalqualifikation. Diese Chance will Rockford, das als einziges von allen Playoffteams noch ungeschlagen ist, in den drei Heimspielen in dieser Woche nutzen. Chris DiDomenico setzte in den beiden Spielen gegen Manitoba seine Skorerserie fort. Beim 4:2 bereitete er im Powerplay zwei Tore vor und beim 4:1 erzielte er ebenfalls in Überzahl das Game-Winning-Goal zum 2:1. Mit acht Skorerpunkten (drei Tore/fünf Assists) in fünf Spielen, sechs davon im Powerplay, nimmt er in der Playoff-Skorerliste den dritten Platz ein und ist weiterhin Topskorer von Rockford. 

10.05.2018 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
«Preise den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir -Gutes getan hat!» (Psalm...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr