Anmelden
Demenz: Angehörige sind mitbetroffen
Oberdiessbach:

Am vergangenen Donnerstag gab es im Altersheim Kastanienpark in Oberdiessbach einen Vortrag über den Umgang mit Menschen mit Demenz. André Winter, Gerontologe, Psychiatriefachmann und Autor, wusste das zahlreich erschienene Publikum mit seinen spannenden Ausführungen zu fesseln. Bereits heute leiden rund 150’000 Menschen in der Schweiz an einer Demenz, im Jahr 2045 geht man von 300’000 aus. Demenz werde auch als die Krankheit der Angehörigen bezeichnet, weil sie direkt davon mitbetroffen seien, führte André Winter aus. Deshalb sei es wichtig zu wissen, welche Veränderungen sich in einer Demenz über die bekannte Gedächtnisstörung hinaus, zeigten, aber auch, wie diese Veränderungen die Wahrnehmung, das Erleben und das Verhalten der Betroffenen beeinflussten. 

Der Referent ging auch darauf ein, welches Verhalten hilfreich ist im Umgang mit Menschen mit einer Demenz. Dazu brauche es einerseits ein Verständnis für das Krankheitsbild und andererseits Grundlagen für die Beziehungsgestaltung mit ihnen. Die Betreuung und Pflege der Betroffenen sei komplex und verlange eine hohe Flexibilität und Offenheit für ihre Bedürfnisse. 



04.10.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
«Manchmal trainieren die Piccolos dasselbe wie Ciaccio und Punnenovs»
SCL Tigers: Er ist einer, der im Hintergrund viel bewirkt, ohne dass die grosse Masse davon Notiz nimmt: Dusan...
Der geneigte Leser meiner Kolumnen weiss es ja sicher schon lange: ich mag die Sprache, ich mag das...
«Eines aber wissen wir: Alles trägt zum Besten derer bei, die Gott lieben; sie sind ja...
Punkt in Biel, Notizen in Helsinki
SCL Tigers: Die SCL Tigers sind ihrem Ruf als beste Auswärtsmannschaft der Liga auch nach der...
Im Frühling soll das «Metzgerhüsi» mit neuem Pächter eröffnet werden
Walkringen: Das «Metzgerhüsi» ist seit Dezember 2015 geschlossen. Der neue Eigentümer...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr