Anmelden
Das Tessin im Zeichen des OL
Das Tessin im Zeichen des OL Orientierungslauf:

Wer etwas mit OL zu tun hat, war über Auffahrt im Tessin anzutreffen. Nebst den Europameisterschaften wurden noch diverse nationale Läufe durchgeführt.

Der Lauf über die Sprintdistanz für die fast 2200 Läuferinnen und Läufer fand im verworrenen Dorfkern und der erweiterten Wohnzone von Tesserete statt. Für die OLG Skandia lief Christine Stalder, Langnau auf den ersten Platz in der Kategorie «Damen 35». Remo Ruch, Eggiwil, erreichte bei den Herren Elite den hervorragenden zweiten Schlussrang. 

Am Samstag fand, ebenfalls im Tessin,  der fünfte nationale Lauf dieser Saison statt. Auf der Karte Capriasca liefen fast 2200 Läuferinnen und Läufer die Mitteldistanzen durch Kastanien- und Buchenwäldern.

Zum Abschluss der ganzen OL-Woche im Tessin fand dann noch der sechste nationale OL über die Königsdiziplin, der Langdistanz, statt. Etwas mehr als 2000 Läuferinnen und Läufer fanden wiederum in Tesserete einen dichten Buchenwald mit moderaten Hügeln und wenig Wegen vor. Der Lauf forderte von den Teilnehmern noch einmal alles ab.

Parallel zu den Europameisterschaften im Tessin fand auch der EGK-Fünf-Tage-OL statt. Für die Schlusswertung zählten je zwei Läufe über die Lang- sowie die Mitteldistanz und die Schweizermeisterschaften im Sprint-OL. Von der OLG Skandia erreichte Corinne Scheidegger aus Langnau in der Kategorie Damen A Mittel den zweiten Schlussrang.

 

Auszug aus der Rangliste (Sprint-Meisterschaft):
HE (3.0 km, 130 m, 21 Po.):
2. R. Ruch, Eggiwil 17:19. 40. C. Röthlisberger, Langnau 20:21. HAK (1.9 km, 75 m, 16 Po.): 45. S. Ruch, Eggiwil 23:14. H45 (2.3 km, 100 m, 17 Po.): 54. S. Sterchi, Niederhünigen 27:05. H50 (1.9 km, 90 m, 16 Po.): 23. R. Dubach, Konolfingen 15:04. H65 (1.3 km, 40 m, 14 Po.): 38. W. Marti, Langnau 17:39. H70 (1.2 km, 30 m, 14 Po.): 23. S. Rettenmund, Walkringen 16:44. 24. W. Keller, Schlosswil 16:49. H20 (2.5 km, 125 m, 16 Po.): 15. F. Moser, Konolfingen 15:40. H16 (2.0 km, 120 m, 19 Po.): 10. T. Sterchi, Niederhünigen 14:20. H14  1.5 km, 75 m, 13 Po.): 34. L. Hofer (Konolfingen) 13:41. DAM (2.1 km, 90 m, 16 Po.): 7. C. Lehmann, Langnau 19:35. 14. D. Dubach, Konolfingen 20:39. 24. C. Scheidegger, Langnau 21:21. DAK (1.7 km, 75 m, 13 Po.): 23. B. Stalder, Langnau 19:15. DB (1.2 km, 40 m, 14 Po.): 20. I. Mutti, Arni 16:33. D35  (2.0 km, 100 m, 15 Po.): 1. C. Stalder, Langnau 16:15. D45 (1.9 km, 75 m, 15 Po.): 35. K. Horn, Konolfingen 18:09. 59. K. Sterchi,  Niederhünigen 24:48. D50 (1.6 km, 70 m, 14 Po.): 29. R. Ruch, Eggiwil 18:28. D55  (1.6 km, 65 m, 13 Po.): 26. B. Lehmann-Jordi, Langnau 17:54. D60  (1.3 km, 35 m, 12 Po.): 14. R. Marti, Langnau 15:53. D65 (1.3 km, 45 m, 14 Po.): 21. U. Rettenmund, Walkringen 20:09. D20  (2.4 km, 120 m, 17 Po.): 24. C. Sterchi, Niederhünigen 21:19. 28. A. Leuenberger, Schlosswil 22:37. 30. L. Leuenberger, Schlosswil 23:06. D16 (1.9 km, 75 m, 17 Po.): 6. V. Moser, Konolfingen 14:46. D14 (1.4 km, 55 m, 11 Po.): 14. L. Sterchi, Niederhünigen 12:29. 24. Z. Hofer,  Konolfingen 14:20. OL (1.4 km, 40 m, 16 Po.): 17. E. Pauli, Schlosswil 12:40. OK (1.1 km, 25 m, 12 Po.): 21. M. Hofer, Konolfingen 14:20.

Auszug aus der Rangliste 5. Nat. OL:
HE (4.9 km, 315 m, 18 Po.): 8. R. Ruch, Eggiwil 35:53. 32. C. Röthlisberger, Langnau 41:51. HAK (2.5 km, 125 m, 13 Po.): 51. S. Ruch, Eggiwil 30:38. H45 (4.0 km, 255 m, 17 Po.): 54. S. Sterchi, Niederhünigen 1:14:27. H50 (3.8 km, 240 m, 13 Po.): 9. R. Dubach,  Konolfingen 33:32. H60 (3.3 km, 170 m, 12 Po.): 43. M. Howald, Langnau 41:29. H65 (3.0 km, 160 m, 14 Po.): 22. W. Marti, Langnau 36:26. 39. M. Liechti, Langnau 43:43. H70 (2.4 km, 130 m, 12 Po.): 11. W. Keller, Schlosswil 28:51. 30. H. U. Mutti, Arnisäge 34:04. 32. S. Rettenmund, Walkringen 34:18. H20  4.4 km, 270 m, 14 Po.): 3. F. Moser, Konolfingen 32:14. H16 (3.5 km, 190 m, 14 Po.): 14. T. Sterchi, Niederhünigen 29:42. H14 (2.9 km, 150 m, 14 Po.): 12. L. Hofer, Konolfingen 21:27. DAM (2.7 km, 145 m, 11 Po.): 9. C. Scheidegger,  Langnau 25:22. 12. C. Lehmann, Langnau 26:16. 17. D. Dubach, Konolfingen 27:35. DAK (2.2 km, 140 m, 10 Po.): 9. B. Stalder, Langnau 24:06. DB  (2.1 km, 110 m, 10 Po.): 22. I. Mutti, Arni 37:53. D35 (3.3 km, 160 m, 13 Po.): 7. C. Stalder, Langnau 38:59. D45 (3.0 km, 190 m, 12 Po.): 19. K. Horn, Konolfingen 36:52. 35. K. Sterchi, Niederhünigen 41:05. D50 (2.7 km, 155 m, 12 Po.): 44. R. Ruch, Eggiwil 40:54. D55 (2.6 km, 150 m, 12 Po.): 24. B. Lehmann-Jordi, Langnau  36:36. D60 (2.3 km, 120 m, 11 Po.): 9. R. Marti, Langnau 27:42. D65 (2.2 km, 120 m, 12 Po.): 15. A. Liechti, Langnau 31:18. 23. U. Rettenmund, Walkringen 36:07. 33. R Keller, Schlosswil 1:05:44. D20 (3.6 km, 170 m, 14 Po.): 22. A. Leuenberger, Schlosswil 43:41. 33. L. Leuenberger, Schlosswil 50:46. D16 (3.2 km, 170 m, 15 Po.): 8. V. Moser, Konolfingen 30:18. D14 (2.5 km, 155 m, 12 Po.): 5. L. Sterchi, Niederhünigen 22:33. 23. Z. Hofer, Konolfingen 26:45. OL (4.4 km, 275 m, 21 Po.): 9. M. Kobel, Langnau 42:50. OM (3.0 km, 165 m, 15 Po.): 12. U. Binggeli, Gysenstein 31:53. OK (2.1 km, 120 m, 10 Po.): 22. M. Hofer, Konolfingen 27:27.

Auszug aus der Rangliste (6. Nat OL): HE (13.7 km, 660 m, 37 Po.): 12. R. Ruch, Eggiwil 1:39:35. 30. C. Röthlisberger, Langnau 1:52:07. HAK (4.0 km, 130 m, 13 Po.): 39. S. Ruch, Eggiwil 52:45. H50 (7.2 km, 260 m, 20 Po.): 19. R. Dubach, Konolfingen 1:08:51. H20 (10.0 km, 395 m, 28 Po.): 12. F. Moser, Konolfingen 1:19:53. H16 (7.1 km, 245 m, 21 Po.): 25. T. Sterchi, Niederhünigen 1:05:20. H14 (5.2 km, 205 m, 19 Po.): 21. L. Hofer, Konolfingen 47:59. H60 (6.2 km, 240 m, 16 Po.): 35. M. Howald, Langnau  1:26:09. DAM (4.8 km, 200 m, 15 Po.): 10. C. Scheidegger, Langnau 50:09. 11. D. Dubach, Konolfingen 51:10. 35. C. Lehmann, Langnau 1:01:09. DAK (3.3 km, 110 m, 13 Po.): 27. B. Stalder, Langnau 45:39. 31. K. Sterchi, Niederhünigen 46:53. DB (3.6 km, 80 m, 14 Po.): 19. I. Mutti, Arni 54:28. D35 (5.9 km, 170 m, 17 Po.): 3. C. Stalder, Langnau 57:05. D50 (5.0 km, 215 m, 13 Po.): 27. R. Ruch, Eggiwil 1:04:27. D55 (4.4 km, 185 m, 16 Po.): 20. B. Lehmann-Jordi, Langnau 1:02:52. D60 (4.0 km, 160 m, 14 Po.): 15. R. Marti, Langnau 47:57. D65 (3.9 km, 140 m, 13 Po.): 16. A. Liechti 1:07:02. 20. U. Rettenmund, Walkringen 1:15:51. D20 (6.9 km, 290 m, 23 Po.): 18. L. Leuenberger, Schlosswil 1:20:34. D16 (4.9 km, 220 m, 15 Po.): 14. V. Moser, Konolfingen 45:07. D14 (4.2 km, 140 m, 17 Po.): 4. L. Sterchi, Niederhünigen 35:46. OL (5.3 km, 195 m, 18 Po.): 6. M. Kobel, Langnau 42:40. OM (4.1 km, 125 m, 17 Po.): 14. U. Binggeli, Gysenstein 48:59.

17.05.2018 :: olg.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr