Anmelden
Das Tatzenderby wird aufgewertet
SCL Tigers:

 

Das Open-Air-Tatzenderby vom 2. Januar 2019, um 15.45 Uhr im Stade de Suisse zwischen den SCL Tigers und dem SC Bern wird um eine Attraktion reicher. Um 13.30 Uhr findet nämlich ein Legenden-Tatzenderby zwischen zwei Mannschaften mit ehemaligen Schweizereistern, Nationalspielern und sogar zwei Stanleycupsiegern statt. Die Eintrittskarte zum NLA-Tatzenderby berechtigt auch zum Besuch des Legenden-Tatzenspieles. Beim Team «Tatzen Legends» steht in der ersten Halbzeit Stanleycupgewinner Martin Gerber im Tor und bei den «Swiss Legends» Renato Tosio, der mit dem SCB vier Meistertitel gewann. Für die zweite Halbzeit tauschen die beiden früheren Klassegoalies die Teams. Bei den «Tatzen Legends» kommen neben Mark Streit (Stanleycupsieger 2017 mit Pittsburgh), Martin Steinegger, Martin Rauch und Ivo Rüthemann auch ehemalige Langnauer Spieler zum Einsatz: Jörg Reber, Samuel Balmer, Pascal Müller, Markus Graf, Gregor Horak und Kevin Lötscher sowie Köbi Kölliker, der Trainer der SCL-Aufstiegsmannschaft von 1998. 



06.12.2018 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
D Euphorie für d Bahn isch gross gsy
Vo Früecher: Z letscht Mau hani verzeut, dass Bärn het wöue vorwärts mache mit dr Ysebahn,...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr