Anmelden
Cornelia Steinmann folgt auf Toni Rösli
Langnau:

Schwerpunkte an der Hauptversammlung der FDP Oberes Emmental bildeten die Wahlen im Vorstand und ein Referat des Signauer Gemeindepräsidenten Martin Wyss. 

 

Wichtigstes Geschäft der Hauptversammlung der FDP Oberes Emmental im Gasthof Goldenen Löwen in Langnau war die Neubesetzung des Vorstandes. Mehrere Mitglieder des achtköpfigen Vorstandes hatten ihren Rücktritt bekanntgegeben. Cornelia Steinmann wurde einstimmig als neue Präsidentin gewählt. Sie ist Geschäftsleiterin der Spitex Region Emmental. Auf die Frage nach ihrer Motivation für die Übernahme dieses Amtes meinte sie: «Ich bin zur Überzeugung gelangt, dass es falsch ist, die Faust im Sack zu machen. Darum möchte ich mich politisch vermehrt einbringen und etwas bewegen.» Steinmann ersetzt den bisherigen Präsidenten Toni Rösli, der dieses Amt seit 2011 ausübte. Vizepräsident Johann Sommer würdigte ihn als sachlichen, aber kritischen Gesprächspartner und beharrlichen Verfechter für einen haushälterischen Umgang mit Steuergeldern. Und er liess es sich auch nicht nehmen, auf verschiedene Schlagzeilen hinzuweisen, die Toni Rösli in den Medien auslöste. 

Planungsaufwand überbordet

In seinem Referat zu den Herausforderungen und Plänen der Gemeinde Signau wusste Gemeindepräsident Martin Wyss (SVP) auch Paradoxes zu berichten. So schilderte er den enormen Planungsaufwand für die neue Zufahrt zur Pferdesport- und Markthalle im Hübelischachen in Schüpbach. Obwohl von vornherein klar gewesen sei, dass die Erschlies-
sung von Norden her erfolgen müsse, habe der Kanton sieben Varianten detailliert prüfen lassen. Ein Planungsaufwand, der seiner Überzeugung nach völlig überrissen und unnötig war. Als wichtigste anstehende Aufgaben seiner Gemeinde nannte er die generelle Gemeindeentwicklung, die Schulstrukturreform, eine Entwicklungsstudie um das Bahnhof-
areal und die Anpassung der Ortsplanung.  

 

17.05.2018 :: mss.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr