Anmelden
Chance für DiDo nach langer Pause
NHL:

Nach einem Unterbruch von 14 Spielen und rund fünf Wochen wurde Chris DiDomenico zu seinem dritten NHL-Spiel mit den Ottawa Senators aufgeboten. In der bedeutungslosen letzten Qualifikationspartie in New York gegen die Islanders (2:4) erhielt der kanadische Topskorer der SCL Tigers zusammen mit drei Spielern aus dem AHL-Farmteam Binghamton sowie einem Stürmertalent aus dem Universitätsteam von Boston wieder einmal eine Chance. Die Ottawa Senators haben sich für die Playoffs qualifiziert und deshalb gönnte Headcoach Guy Boucher mehreren Teamleadern eine Verschnaufpause. Chris DiDomenico wurde rund 17 Minuten eingesetzt. Kurz vor Schluss des Mitteldrittels hatte er eine ausgezeichnete Chance, doch Thomas Greiss, der Deutsche im Tor der New York Islanders, verhinderte mit einer Glanzparade das erste NHL-Tor des früheren Langnauer Topskorers.


13.04.2017 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
Dr Chünig het me im Chloschter verpflegt
Vo Früecher: Afe einisch härzleche Dank a aui die, wo mir gschribe oder telefoniert hei wäge de...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr