Anmelden
«Bernsport» wehrt sich gegen Kürzung
Kanton Bern:

«Bernsport», die Vereinigung bernischer Sportverbände, hat beim Regierungsrat eine Petition gegen den Abbau beim Kinder- und Jugendsport im Kanton Bern eingereicht. Laut «Bernsport» hätten mehr als 12’000 Personen die Petition unterzeichnet. Sie wurde der Grossratspräsidentin Ursula Zybach überreicht. Die Vereinigung fordert vom Grossen Rat, dass mit dem Entlastungspaket 2018 kein massiver Abbau beim Sport erfolgt. 

Laut der Vereinigung «Bernsport» habe der Regierungsrat geplant, die Beiträge an den Sport von heute 900’000 Franken um einen Drittel zu kürzen. «Der Kahlschlag beim Kinder- und Jugendsport bis ins Jahr 2021 wird nicht akzeptiert», hält die Vereinigung fest.

02.11.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
«Preise den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir -Gutes getan hat!» (Psalm...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr