Anmelden
Beiträge für die Schulanlässe
Kanton Luzern:

Für Schulreisen und Exkursionen ihrer Kinder an den Volksschulen müssen die Eltern keine zusätzlichen Kosten übernehmen. Ausgenommen sind Verpflegungskosten, die sie wegen der Abwesenheit des Kindes einsparen würden. Dies hat das Bundesgericht am 7. Dezember 2017 entschieden. Die Kosten dafür müssen künftig die Gemeinden übernehmen. Der Kanton Luzern übernimmt im Rahmen der Pro--Kopf-Beiträge an die Volksschulen 25 Prozent der Kosten. Damit die Unterschiede unter den Gemeinden nicht zu gross ausfallen, hat der Regierungsrat die Dienststelle Volksschulbildung ermächtigt, Vorgaben zur Höhe der Gemeindebeiträge zu erlassen.

05.07.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
D Euphorie für d Bahn isch gross gsy
Vo Früecher: Z letscht Mau hani verzeut, dass Bärn het wöue vorwärts mache mit dr Ysebahn,...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr