Anmelden
Auswirkungen der Überbauung
Biglen:

Der Gemeinderat hat den Mitwirkungsbericht für die neue Zone mit Planungspflicht «Dättlig» verabschiedet und zur Veröffentlichung freigegeben. Er beschäftigt sich gegenwärtig mit der Verkehrserschliessung. «Besondere Beachtung soll auf sichere Fussgänger- und Veloverbindungen, insbesondere auch zum Bahnhof, gelegt werden», steht in einer Medienmitteilung. «Im Weiteren werden auch die Auswirkungen der geplanten Wohnüberbauung auf die Infrastrukturen der Gemeinde, insbesondere der Schulen und der Werkleitungen, untersucht.» Die Zonenplan- und Baureglementsänderungen für die neue Zone mit Planungspflicht «Dättlig» würden gegenwärtig weiter bearbeitet. 

Sobald der Gemeinderat die überarbeiteten Bestimmungen genehmigt hat, können die Planungsunterlagen an die kantonalen Amts- und Fachstellen zur Vorprüfung eingereicht werden. 


15.06.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Von Langnau nach Rüegsauschachen: Ein Metzgerwechsel im Jakob-Markt
Zollbrück: 22 Jahre führte Rudolf Lüthi von der «Hübeli-Metzg» in Langnau die...
Wohär chönnt äch dr Ortsname «Fälbe» cho? Villech vo...
Die Zahl der Menschen, die Informationen und Neuigkeiten dergestalt zurechtbiegen und...
Dr Heilig Oswaud isch nid grad e Heilige, wo me im erschte Momänt a ds Ämmitau...
Sollten Sie mich demnächst mit einem grossen Kinderwagen in einem Zug oder Bus antreffen, so...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr