Anmelden
Auswärtiger Sieg am Luzernischen
Schwingen:

Das Luzerner Kantonale Schwingfest fand am Sonntag mit einem Rekord von 6000 Zuschauern in Malters statt. Festsieger ist der Schwyzer Bruno Nötzli. 

Er besiegt im Schlussgang den 21-jährigen Entlebucher Marco Fankhauser in der zehnten Minute mit Lätz und Nachdrücken am Boden. Für den Pfäffikoner Bruno Nötzli ist es der erste Festsieg. Einen ausgezeichneten Wettkampf zeigte auch Joel Wicki. Trotz Anfangsschwierigkeiten; nach einem Gestellten gegen Adrian Steinauer, folgten zwei Siege gegen Roland Käslin aus Schönenberg ZH und Theo Blaser aus Muotathal. Im vierten Gang musste der Sörenberger mit dem Attinghauser Eidgenossen Andi Imhof in den Ring steigen. Joel Wicki diktierte den Gang von A bis Z aber der schwergewichtige Turner konnte sich immer irgendwie aus den Griffen und den Ring befreien und so wurde der unattraktive Gang gestellt. Das kostete Joel Wicki schlussendlich den Schlussgang. Anschliessend siegte er noch zweimal, und schaffte es mit 57.50 Punkten auf den guten Schlussrang 3a.

Auch einen guten Tag erwischten die zwei einheimischen Schwinger Josef Portmann und Ronny Schöpfer. Der 26-jährige Zimmermann, Josef Portmann aus Wiggen, hielt sich bis zum fünften Gang an der Spitze. Der Sennenschwinger zeigte einen angriffigen und guten Schwingsport. Mit vier Siegen und zwei Niederlagen klassierte sich Josef Portmann auf dem Kranzrang 6i mit 56.75. Punkten. 

Auch der erst 18-jährige Ronny Schöpfer aus Wiggen durfte zu den Ehrendamen, seinen ersten Lorbeerkranz abholen. Ronny Schöpfer zeigte am Luzernischen, was man von ihm noch erwarten kann. Mit vier Siegen und zwei Niederlagen klassierte sich Schöpfer mit 56.50 Punkten im Rang 7e. 

 

98. Luzerner Kantonales Schwingfest in Malters, Sonntag, 21. Mai 2017 (259 Schwinger, 6000 Zuschauer). Schlussgang: Bruno Nötzli aus Pfäffikon SZ bezwingt Marco Fankhauser aus Hasle nach 9:33 Minuten mit Lätz und Nachdrücken am Boden. Schlussrangliste: 1. Bruno Nötzli, Pfäffikon SZ (58.50). 2. Michael Müller, Kottwil (57.75). 3. Joel Wicki, Sörenberg. 3b. Thomas Suppiger, Willisau. 3c. Philipp Gloggner, Ruswil (alle 57.50). Ferner: 4c. Erich Fankhauser, Hasle (57.25). 6a. Marco Fankhauser, Hasle. 6i. Josef Portmann, Wiggen. 6j. Bruno Fink, Sörenberg. 6k. Reto Fankhauser, Hasle (alle 56.75). 7e. Ronny Schöpfer, Wiggen (56.50). 8d. Remo Vogel, Hasle (56.25).

 

Die Notenblätter

 

1. Bruno Nötzli, Pfäffikon 58.50
+ René Suppiger 10.00. + Reto Fankhauser 10.00.
 - Damian Egli 8.75. + Martin Bättig 10.00. + Michael Müller 9.75. + Marco Fankhauser 10.00.

 

 

2. Michael Müller, Kottwil 57.75
+ Marco Reichmuth 10.00. + Matthias Jund 10.00.
- Markus Schnider 9.00. + Bruno Fink 10.00. o Bruno Nötzli 8.75. + Linus Fessler 10.00.

 

 

3a. Joel Wicki, Sörenberg 57.50

- Adrian Steinauer 9.00. + Roland Kälin 10.00.
+ Theo Blaser 9.75. - Andi Imhof 8.75. + Roman Schelbert 10.00. + Dario Gwerder 10.00.

 

 

4c. Erich Fankhauser, Hasle 57.25

- Andreas Ulrich 8.75. - Roman Zurfluh 8.75. + Joel Ambühl 9.75. + Pascal Ulrich 10.00. + André Muff 10.00. + Stefan Kenel 10.00.

 

 


24.05.2017 :: Christian Frey
Meistgelesene Artikel
Als Gitarrenlehrer an einer Musikschule komme ich, wie die Volksschullehrer, in den Genuss von 13...
Bekanntlich werden wir Fussballerinnen nicht so gut bezahlt wie die Männer – ehrlich...
Nennen wir ihn Otto. Otto sieht schrecklich aus. Seine linke Gesichtshälfte ist aufgedunsen,...
Moto2-WM17 mit Tom Lüthi: So haben sich Thomas Lüthi und seine Fans den Ausgang der Motorrad-WM 2017 nicht vorgestellt....
Der Ortsteil Tau ir Gmein Trachsuwaud isch so ne Art hingere Houptort. Dert isch ds Museum vom...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr