Anmelden
Ausgeglichenes Jahresergebnis
Sumiswald:

Die Jahresrechnung 2016 schliesst bei einem Gesamtaufwand und -ertrag von 18,2 Millionen Franken ausgeglichen ab. Das Eigenkapital liegt bei 3,4 Millionen Franken.


Der Ertragsüberschuss beträgt 167’100 Franken und muss dem Bilanzüberschuss gutgeschrieben werden. Höhere Steuereinnahmen und tiefere planmässige Abschreibungen hätten zum positiven Rechnungsergebnis beigetragen, hält der Gemeinderat Sumiswald in einem Schreiben fest. Weitere Gründe für das positive Ergebnis seien eine zurückhaltende, disziplinierte Ausgabenpolitik sowie verschiedene Mehrerträge beziehungsweise Minderaufwände über alle Funktionen. Nach dem Rechnungsabschluss 2016 verfügt die Gemeinde über ein Eigenkapital von rund 3,4 Millionen Franken oder zirka sechs Steuerzehntel. 

Das gute Rechnungsergebnis dürfe nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Ausgaben nach wie vor höher seien als die Einnahmen, gibt der Gemeinderat zu bedenken. Die Investitionen und die Folgekosten würden auch in den nächsten Jahren hoch bleiben. Die Ausgaben müssten kritisch hinterfragt werden. Die Aufnahme von zusätzlichem Fremdkapital sei nicht ausgeschlossen. 

Über die Rechnung beschliessen die Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung vom 19. Juni.


13.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Das Verwaltungsgericht hat geurteilt:  Zu viele Hunde, zu wenig Personal
Emmental: Das Verwaltungsgericht stützt die Verfügung des Veterinärdienstes: Der Betreiber...
Es war nicht mein Tag: Ein rohes Ei fiel mir in den Kühlschrank – was für eine...
Schon oft sind sie mir aufgefallen, wenn ich jeweils nach Hause oder zur Arbeit fahre. Meist sind...
Manche Leute stellen sich ein Sportlerleben wie im Bilderbuch vor: Du machst das Hobby zum Beruf,...
Versöhnliches Ende nach chaotischer Vorbereitung:

 

Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr