Anmelden
Auf Posten statt Eiersuche
Orientierungslauf:

Am Ostersamstag fand im Wald oberhalb von Bowil die traditionelle Osterstaffel statt.  Dieser Wald ist mit tiefen Gräben durchzogen. Die OLG Skandia führt diesen Anlass im Wechsel mit der OL Norska durch und zeichnete dieses Jahr für die Organisation verantwortlich. Dank dem Entgegenkommen eines Landwirtes konnte das Start-, Wechsel- und Zielgelände übersichtlich auf einer Wiese eingerichtet werden. 28 Viererstaffeln aus der ganzen Deutschschweiz massen sich bei guten Wetterbedingungen an diesem Wettkampf. 

Am Ostermontag trafen sich dann gut 480 Läuferinnen und Läufer zum regionalen Orientierungslauf der OLG Thun in Amsoldingen. Mit der  Karte «Guntelsey» ausgerüstet, konnten die Läufer los. Das Waldgebiet ist mit vielen Wegen und Pfaden durchzogen und stark coupiert. Dies erfordert ein gutes Gleichgewicht zwischen schnellem Laufen und exaktem Kartenlesen.

 

Auszug aus der Rangliste, Osterstaffel: 4. OLG Skandia 1 (Thomas Röthlisberger, Irene Gerber, Matthias Kobel, Gilbert Roulier). 7. OL Norska (Beat Bergmann, Janis Bill, Sü Furrer, Pierre Furrer). 15. OLG Skandia 2 (Adrian Kernen, Rita Marti, Lorin Salzmann, Beat Fankhauser). 17. OLG Skandia 3 (Simon Streit, Walter Marti, Christine Gerber, Timo Lehner). 22. OLG Skandia 4 (Valentin Mürner, Markus Liechti, Barbara Stalder, Joël Lehner)

 

Thuner OL: H10: 5. Daniel Mürner (Trubschachen) 14:51. H16: 4. Lorin Salzmann (Bowil) 51:46. H18: 2. Simon Streit (Langnau) 1:10:06. HAL: 1. Christof Röthlisberger (Langnau) 52:10. 8. Gilbert Roulier (Oberthal) 59:57. HAK: 4. Simon Hodel (Schlosswil) 34:43. HB: 9. Hans Rothenbühler (Langnau) 46.36. H65: 6. Markus Liechti (Langnau) 46:46. H70: 19. Hansueli Gerber (Langnau) 51:59. D14: 21. Alexandra Mürner (Trubschachen) 47:40. 22. Sandra Steffen (Langnau) 56:00. D16 4. Carol Hofer (Obergoldbach) 42:39. 7. Lena Hofer (Obergoldbach) 46:51. DAL: 14. Christine Gerber (Langnau) 1:15:23. DAM: 9. Corinne Scheidegger (Langnau) 45:41. DAK: 4. Corinne Jenni (Eggiwil) 28:37. 13. Rahel Moser (Konolfingen) 32:29. D35: 1. Barbara Harisberger (Langnau) 44:58. D60: 1. Rita Marti (Langnau) 32:38. 3. Susi Schlatter (Zollbrück) 33:55. D65: 5. Ursula Rettenmund (Walkringen) 39:24. 6. Rosmarie Gerber (Langnau) 40:27. OK: 16. Brigitte Mürner (Trubschachen) 26:58. OM: 2. Nicola Mürner (Trubschachen) 32:56.


20.04.2017 :: olg.
Meistgelesene Artikel
Die beiden Brüder geben Vollgas
Zäziwil: Die beiden Brüder Yanick und Lars Oppliger haben ein nicht alltägliches Hobby: Mit ihrem...
«Hilfeeeeee...» Kurz bevor der Wecker klingelte, sass ich kerzengerade mit...
Er: «Schaatz, machst du mir bitte einen Kaffee?»  Sie: «Tut mir leid, ich...
So, jtz geits wyter mit Gschichte us Trachsuwaud. Mir gö ueche, ufe Bärg hinger em...
Mit grünen Kühen braucht man uns hier im Emmental nicht zu kommen, die hat der Eggimann...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr