Anmelden
Athletinnen am Meeting in Willisau
Leichtathletik:

Sieben Athletinnen starteten mit sehr guten Leistungen am 46. Leichtathletikmeeting Willisau in die Saison 2018. Verletzungs- und krankheitsbedingt fehlte die männliche Beteiligung des TV Lützelflüh Athletics. Bereits im Weitsprung (Zone) der U14-Girls übertrafen sich die vier gestarteten Athletinnen mit ihren Leistungen. Alle vier Athletinnen erreichten Weiten über 4 m. Stefanie Burkhalter (05) sprang mit 4.45 m eine neue persönliche Bestleis-tung und belegte Rang drei. Ebenfalls neue persönliche Bestleistungen erreichten Selina Dubach (05) mit 4.36 m und Rang fünf sowie Katja Steffen (06) mit 4.09 m und Elin Stettler (06) mit 4.07m und den Plätzen 12 und 13 bei 31 Teilnehmenden Athletinnen. Erfreulich, ist dass die beiden U14-Athletinnen des jüngeren Jahrgangs, Katja und Elin, die 4 m erreichten. Auch bei den drei gestarteten U16-Athletinnen war der Weitsprung (Balken) ein absolutes Highlight. Elena Flückiger (03) blieb mit
4.86 m nur gerade drei Zentimeter unter ihrer letztjährigen Bestleis-tung und belegte mit dieser Weite den vierten Rang. Eine neue persönliche Bestleistung auch für Mara Luana Müller mit einer Weite von 4.65 m und Rang acht. Auch Tanja Aeschlimann konnte mit 4.51 m nahezu an ihre letztjährigen Leistungen
anknüpfen. Mit dieser Weite belegte Tanja Rang 13 von total 32 Teilnehmerinnen. Ebenfalls können sich die Sprint-Leistungen sehen lassen, Stefanie Burkhalter konnte trotz ihrer letztjährigen Verletzung mit 9.03 s über 60 m an ihre Bestzeit anknüpfen. Selina Dubach mit 9.23 s, Katja Steffen mit 9.30 s und Elin Stettler mit 9.34 s sprinteten alle zu neuen persönlichen Bestleistungen über
60 m. Mit 10.71 s lief Elena Flückiger die zweitbeste Zeit in der Kategorie U16W über 80 m und blieb nur gerade eine Hundertstelsekunde über ihrer aktuellen Bestleistung. Mara Luana Müller lief mit schnellen
10.92 s die sechstbeste Zeit und neue persönliche Bestleistung. 

10.05.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Paschtete mit Lerche! Wünsche e Guete!
Es isch scho no spannend, dass grad d Paschtete beliebt sy gsy. By üs gits das ender...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr