Anmelden
Am Sonntag startet die Frauen-EM
Fussball:

Die Endrunde der «UEFA-Womens-Euro 2017» startet am Sonntag in Untrecht. Die Niederlande sind diesen Sommer Gastgeber der Frauen-Europa-Meisterschafts-Endrunde. Die 16 besten Mannschaften wurden in vier Gruppen eingeteilt. Innerhalb der Gruppe spielt jede Mannschaft gegen jede. Die zwei Gruppenbesten kommen in die K.O.-Phase. Die Schweizer Frauen wurden in der Gruppe «C» eingeteilt und spielen gegen Österreich, Frankreich und Island. Die Schweizerinnen werden zur ersten Partie gegen Österreich am  18. Juli um 18.00 Uhr antreten. Das Finalspiel findet dann am Sonntag, 6. August in Eschede statt. 

 

Spieplan: 16. Juli: Niederlande - Norwegen, Dänemark - Belgien. 17. Juli: Italien - Russland, Deutschland - Schweden. 18. Juli: Österreich - Schweiz, Frankreich - Island. 19. Juli: Spanien - Portugal, England - Schottland. 20. Juli: Niederlande - Dänemark, Norwegen - Belgien. 21. Juli: Schweden - Russland, Deutschland - Italien. 22. Juli: Island - Schweiz, Frankreich - Österreich. 23. Juli: Schottland - Portugal, England - Spanien (Breda). 24. Juli: Belgien - Niederlande, Norwegen - Dänemark. 25. Juli: Russland - Deutschland, Schweden - Italien. 26. Juli: Schweiz - Frankreich, Island - Österreich. 27. Juli: Portugal - England, Schottland - Spanien. Viertelfinale: 29. Juli: Sieger A - Zweiter B, Sieger B - Zweiter A. 30. Juli: Sieger C - Zweiter D, Sieger D - Zweiter C


Auf- und Absteiger der Hornusser-SM 3. - 5. Liga

Die Auf-/Absteiger* in der 3. bis 

5. Liga: Busswil, Gerzensee-Kirchdorf,  Röthenbach B, Süri-Spengelried, Gondiswil, Langnau-Berge, Balzenwil, Schwarzhäusern-Aarwangen (alle Aufstieg in 2. Liga). Schüpbach B, Gerlafingen-Zielebach C, Bern-Beundenfeld C, Gammen, Obfelden, Oberönz, Niederönz, Schlosswil-Gysenstein B, Leimiswil (alle Abstieg in 4. Liga). Bäriswil, Etzelkofen B, Wäseli C, Dentenberg, Halten, Obergerlafingen, Dürrenroth B, Rütschelen B (alle Aufstieg in 3. Liga). Moosseedorf, Büren zum Hof B, Münchenbuchsee-Diemerswil B, Wichtrach B, Trimstein B, Rüegsau-Affoltern B, Selzach-Solothurn, Frauenfeld (alle Abstieg in 5. Liga). Studen-Madretsch, Bramberg B, Zimmerwald B, Heimberg, Zauggenried-Kernenried B, Lohn (alle Aufstieg in 4. Liga).

*Rekurse, Fehlermeldungen oder nachträgliche Korrekturen bei
Resultaten könnten bis Ende Juli noch für kleine Veränderungen sorgen.
 



13.07.2017 :: opk.
Meistgelesene Artikel
Hanf-Zigaretten aus Emmentaler Cannabis
Zollbrück: Hanf-Zigaretten, die nicht berauschen, boomen. Eine Firma aus Zollbrück springt auf den Trend...
Nachfolger für die Liechti Kältetechnik
Langnau: Die Liechti Kältetechnik AG geht in neue Hände über.Inhaber Peter Stucki hat sie an...
Die Karriere von Beat Feuz erwandern
Bumbach: Der Fanklub Beat Feuz eröffnete am Samstag den «Themenweg Beat Feuz», und viele...
«Diese Zeit werde ich nie vergessen»
SCL Tigers: Im morgigen Heimspiel treffen die SCL Tigers auf Überraschungsleader Freiburg. Der Emmentaler...
Ein Grauen erfasste mich, als ich mal wieder meinen Namen googelte. Vielleicht ist es Eitelkeit,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr