Anmelden
Am Schluss jubelte Mirchel im Derby
Am Schluss jubelte Mirchel im Derby Eishockey 2. Liga:

Bis zur 45. Minute lag der EHC Freimettigen im Emmentaler 2.-Liga-Derby gegen den EHC Mirchel stets in Führung. Dann konnte Mirchel zum 4:4 ausgleichen. Nun legte wieder Freimettigen vor – mit zwei Treffern inner 14 Sekunden. 6:4 für Freimettigen stand es zehn Minuten vor Schluss. Doch der EHC Mirchel vermochte die Partie mit vier Treffern in den letzten sechs Minuten noch zum 6:8 zu wenden!



22.11.2018 :: Stephan Schori/zue.
Meistgelesene Artikel
«Die Gegner verzweifeln fast daran»
SCL Tigers:   Verteidiger Federico Lardi sagt im Interview, weshalb ihn die Tabelle nicht interessiert,...
Nidle, Anke, Palme u Söi ufem Bode
Ört u Näme: Im letschte «Ört u Näme» hani vo de Ortsnäme mit «Bode»...
Eine runde Sache – trotz ­Diabetes
­Diabetes: Seit Anfang Jahr treffen sich in Langnau Menschen, um ihre Erfahrungen mit Diabetes auszutauschen....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr