Anmelden
77. Winterschiessen in Escholzmatt
Schiessen:

170 Schützen beteiligten sich anfangs November am Winterschiessen in Escholzmatt. Die Kranzquote betrug 82,94%. Die Schützen aus Grosshöchstetten erzielten mit 77,281 Punkten das höchste Sektionsresultat, gefolgt von den Sportschützen Trub mit 76,071 Punkten und der SG Goldbach mit 74,708 Punkten. Die Verbandsgabe, einen «20-Liber» mit Etui, gewann bei den Gastsektionen Urs Horisberger, SG Goldbach und Christoph Moser, FS Biglen. Bei der Stammsektion waren die Anton Bieri, SG Escholzmatt und Kurt Brechbühl, SG Marbach. 


Aus der Rangliste, Gastsektion, 78 Punkte: Alfred Schlüchter, SG Schangnau; Urs Horisberger, SG Goldbach. 77: Alfred Reber, Trub Sportschützen; Christoph Moser, FS Biglen; Thomas Lanz, Trub Sportschützen. 76: Christian Riedwil, SV Aeschau-Eggiwil; Rudolf Moser, SG Goldbach; André Morgenthaler SG Goldbach; Thomas Lehmann, S. Grosshöchstetten; Hedwig Zürcher, SG Goldbach; Heinz Fankhauser, Sportschützen Trub. Stamm-
sektion, 77 Punkte:
Franz Lötscher, SG Marbach. 75: Anton Bieri, SG Escholzmatt. 74: Hanspeter Brun, FSG Wolhusen; Oskar Zihlmann, SG Escholzmatt; Kurt Brechbühl, SG Marbach; Franz Glanzmann, SG Marbach



30.11.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
Dr Chünig het me im Chloschter verpflegt
Vo Früecher: Afe einisch härzleche Dank a aui die, wo mir gschribe oder telefoniert hei wäge de...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr