Anmelden
Archiv
Siegenthalers siegen in Gstaad
Snowboardcross: Am Europacup im S Snowboardcross an der Lenk vom 18. bis 20. März, erreichte Sina Siegenthaler aus Schangnau einen 29. und 24. Rang und durfte sich damit FIS- und Europacuppunkte gutschreiben lassen. Am Junior-FIS-Rennen am Sonntag klassierte sich die Schangnauerin auf dem guten 10. Rang – und dafür gab es ebenfalls wichtige Punkte.
Am Osterwochenende starteten Sina Siegenthaler mit Schwester Valeria und mit ihrem jüngeren Bruder Andri in Gstaad erstmals zum Banked-Slalom. Hier holten sich Sina und Andri Siegenthaler je einen Sieg und damit sicherte sich das Oberemmentaler-Duo gleich auch den Gesamtsieg der Jahreswertung der Open-Rennen in der Schweiz. Valeria Siegenthaler rundet das gute Resultat der Familie Siegenthaler ab und klassiert sich in Gstaad auf dem fünften Rang. Mit den Rennen in Gstaad ist die Saison 2015/16 nun beendet.

31.03.2016 :: egs.
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr